Rote Beete auf Karotten

Beilage für 6-8 Portionen. Aus der Mai Hofkiste von De Öko Melkburen.

Wusstet ihr dass Rote Beete viel Eisen enthält?

Eisen ist essentiell für die Bildung von Hämoglobin, welches Sauerstoff im Blut bindet.

Dieser Salat ist perfekt nach dem Sport, während der Arbeit oder am Grillbuffet.

Dauer: 60 - 120 min

Schwierigkeit: einfach

Zusätzliche Hilfsmittel: Butter, Zitrone, Olivenöl, Pfeffer und Salz.

Dressing: frische Pimpinella, Thymian und Oregano mit einer Zitronenvinaigrette.

Alle Karotten und die ganze Rote Beete gewaschen, ungeschält in den Ofen und für 45min bei hoher Hitze backen.

In der Zwischenzeit die Kräuter kleinhacken und zusammen mit dem Saft einer Zitrone und der gleichen Menge Olivenöl mixen, bis eine milchig gelbe Emulsion entsteht. Das Dressing im Kühlschrank ziehen lassen. Die Rote Beete vierteln und in dünne Streifen schneiden (Handschuhe anziehen). Die Karotten leicht zerdrücken und in Stücke schneiden. Karotten und Rote Beete in eine Schüssel und im Kühlschrank ziehen lassen. Kurz vorm Servieren das Dressing dazugeben und vermischen. Alles anrichten.

Frischer gehts nicht.

Und was isst du?

0 Ansichten
© WeEat UG (haftungsbeschränkt) 2020 || support@hofly.de || Peter-Marquard-Str. 4, 22303 Hamburg