Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB für das Angebot der De Öko Melkburen GmbH

 

1. Gegenstand des Vertrages

Gegenstand des Vertrages ist ein Abo für den Bezug unserer Lebensmittel-Kiste mit einer Mindestlaufzeit von einer Woche. Wenn das Abo nicht mit einer Frist von 5 Tagen zum Ende der Laufzeit gekündigt wird, verlängert sich die Mindestlaufzeit jeweils um eine weitere Woche. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Das Abo zu pausieren ist nach Angaben eines Grundes möglich. 

2. Vertragssprache, Speicherung des Vertragstextes und Korrektur eingegebener Daten

1. Vertragssprache ist Deutsch.
2. Der Vertragstext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr durch Sie abgerufen werden. 
3. Mit unserer Auftragsbestätigung oder nach unserer Wahl mit der Lieferung der Ware übersenden den Vertragstext auf einem dauerhaften Datenträger (E-Mail oder Papierausdruck). 
4. Im Rahmen eines Bestellvorganges eingegebene Daten können vor Absenden der Bestellung über den Zurück-Button des Browsers berichtigt werden. Des Weiteren besteht eine Korrekturmöglichkeit, wenn diese auf der jeweiligen Seite unseres Shops explizit ausgewiesen ist.

3. Haftung und Mängelansprüche

Es gelten die gesetzlichen Regelungen.

4. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die erste Warenlieferung in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns NAME, ADRESSE, E-Mail, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5. Ausschluss des Widerrufsrechts

Soweit wir Ihnen im Rahmen der Vertragserfüllung verderbliche Lebensmittel geliefert haben, ist für diese das Widerrufsrecht ausgeschlossen.

 

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An
WeEat UG
Peter-Marquard-Str. 4
22303 Hamburg
E-Mail: support@hofly.de
 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
 
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
 
Name des/der Verbraucher(s)
 
Anschrift des/der Verbraucher(s)
 
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
Datum
 
(*) Unzutreffendes bitte streichen

 

6. Außergerichtliche Streitschlichtung

1. Die EU-Kommission hat unter der Adresse http://ec.europa.eu/consumers/odr/ (klickbar!) eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereitgestellt.
2. Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.

 

7. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ganz oder teilweise nichtig, unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, oder sollte eine an sich notwendige Regelung nicht enthalten sein, bleibt die Wirksamkeit und die Durchsetzbarkeit aller übrigen Bestimmungen dieses Vertrages unberührt.
© WeEat UG (haftungsbeschränkt) 2020 || Peter-Marquard-Str. 4, 22303 Hamburg